Fotomodelle

Ich suche Fotomodelle (männlich/weiblich) zur Umsetzung einiger Projekte. Eines ist klar: Fotomodelle erhalten ein Honorar, ich bekomme meine Bilder ...

Read More

Der Emulsionslift begeistert

Die Möglichkeiten des Emulsionslifts von Impossible-Filmen begeistert mich. Es eröffnen sich neue Welten. Und das, was die reine Fotografie nicht leisten kann, bringe ich jetzt mit Rissen und Falten ins Bild.

Read More

Kunstdruck: Zum Gedenken an Joe Cocker

Ruhe in Frieden, Joe Cocker. Deine Stimme hat mich lange begleitet. Zum Gedenken habe ich einen Emulsionslift erstellt. Einen Kunstdruck davon kann man bei Spürsinn kaufen ...

Read More

Guten Tag

Guten Tag, darf ich mich vorstellen? Mein Name ist Michael K. Trout, gelernter Fotograf. Unter Anderem Fotograf. Recht früh in meinem beruflichen Leben musste ich erkennen, dass „nur Fotograf sein“ auch bedeutet, ein sehr bescheidenes Leben zu führen. Die Eignung zum Hungerkünstler habe ich nicht. Darum kamen im Laufe der Jahre noch einige andere Berufe hinzu. Damit war es vorbei mit dem Hungerkünstler, beibehalten habe ich den Künstler.

Mehr als 11 Jahre „Guten Tag“

Schon mehr als 11 Jahre besteht mein Blog und seit mehr als 11 Jahren steht zum Empfang meiner Leser das „Guten Tag“. Seit mehr als 11 Jahren gebe ich im „Guten Tag“ einen kurzen Überblick über mein Leben, das mehr als 40 Jahre von der Fotografie geprägt wurde. Mitte 2015 wurde die bisherige Linie unterbrochen. Aber ich sage: Nicht schlimm! Ich gestalte mein Leben neu. Ich hoffe, meine Freunde und Fans bleiben mir erhalten – über meine Hasser brauche ich mir keine Gedanken zu machen. Die sind wie Hundescheiße am Schuh und bleiben mir gewiss erhalten.

Mehr denn je: Guten Tag

Das manchmal achtlos dahin gemurmelte „Guten Tag“ hat für mich eine ganz neue Bedeutung gewonnen. Es ist ein guter Wunsch und gleichzeitig eine Feststellung. Jeder erlebte Tag ist ein guter Tag.

Blick zurück und Blick auf das Heute

Meine Fotografie ist ein Blick zurück. Künstlerische Bilder aus allen Lebensbereichen. Ich habe die Fotografie vollem Einsatz betrieben. Nur so war meine Art der Fotografie überhaupt machbar. Jetzt geht das nicht mehr. Somit werden (wahrscheinlich) keine neuen Serien in der „alten“ Art entstehen. Vielleicht wird es eine „neue“ Fotografie von mir geben. Aber das ist Zukunftsmusik, mit der ich mich heute nicht beschäftige. Trotzdem schaue ich auf meinem Blog auch gerne zurück in die Vergangenheit. Wenn es sich lohnt, wird sich daran niemand stören. Gleichzeitig wächst etwas Neues. Das wird für mich sogar täglich wichtiger! Es bringt mir den guten Tag.

Leidenschaft gehört für mich zu einem guten Tag

Fotografie war für mich Leidenschaft. Ohne Leidenschaft kann ich nicht leben. Meine neue Leidenschaft ist Tee. Da ich immer den Wunsch habe, meinen Leidenschaften bis ganz tief unten auf den Grund zu gehen, genügt es mir beileibe nicht den Tee einfach nur zu trinken. Mehr darüber erzähle ich auf meinem Blog.

Hits From The Blog

Dado denkt über Titten nach

Dado denkt über die Welt nach. Laut. Unangepasst. Dado eben. Und Dado’s Welt ist der unseren sehr ähnlich. Sie ist sogar die gleich. Heute denkt er über Titten nach. Lust und Frust mit Titten. Die Gedanken fließen. Dado denkt über Titten nach und ist verwirrt. USA und Facebook, Trump und die Wahrheit, Eifersuchtsdramen und Tötungsdelikte […]

Beim Nachtspaziergang fotografieren

Ein Nachtspaziergang im Februar. Ich habe es hier schon erzählt, meine herzallerliebste Tilla hat mir eine Kamera geschenkt. Und oh Wunder, Fotografieren geht langsam aber sicher wieder in die für mich richtige Richtung. Nachts, ISO 6400, nur die Harten bekommen Kuchen 😉 Was mich nicht mehr berührt Ich sage es ganz offen: ich bin froh, […]